Neuer SIL2 Spannungs-Transmitter der Serie DuoTec-FAILSAFE für hohe Isolationsspannungen

MSK200-DX_Lightbox

Die von Mütec Instruments GmbH entwickelten und seit vielen Jahren bewährten DuoTec-FAILSAFE Messumformer und -Speisegeräte wurden um das neue Gerät MSK200-DX zur Spannungsüberwachung von 0-1.000 Volt ergänzt. Der redundante Messeingang für die Selbstüberwachung garantiert dabei die sichere Erkennung eines Fehlerfalls. Darüber hinaus ermöglicht die Grenzwertüberwachung eine sichere Vor- und Hauptalarmmeldung für die Gefährdungswarnung.

Durch die redundante Struktur und weiteren Maßnahmen im Transmitters ist ein hoher Grad der Selbstüberwachung gewährleistet und erfüllt damit die SIL2 Anforderungen nach IEC 61508. Basis für das Sicherheitskonzept und eine Zertifizierung vom TÜV bilden 2 Mikroprozessoren, die neben der Messwertverarbeitung eine ständige Selbstüberwachung im gesamten Funktionsbereich durchführen. U.a. sind dies der Messkreis, der Ausgangskreis, die Hilfsenergie, die Relaiskontakte und die Hard- und Software selbst. Ist eine Einzeldiagnose nicht plausibel, meldet sich das System selbst und löst einen Fehleralarm aus, wobei der Öffnungskontakt (Ruhestrom) zur weiteren Verwendung steht. Ein aktueller Fehler wird über eine rote Error-LED in der Front des Gerätes, ein vergangener Fehler über eine blinkende LED am Gerät angezeigt. Daneben zeigt die Software WINSMART in einem integrierten Diagnosemanager die Art des Fehlers in „Fehler aktuell“ und in „Fehler-Speicher“ an. Hierdurch ist sichergestellt, dass auch kurzzeitig auftretende Fehler, wie z.B. Wackelkontakte lokalisiert werden. Die Geräte können mit einem Notebook über die frontseitige RS232-Schnittstelle oder über den RS485-Bus von der Messwarte konfiguriert und parametriert werden. Die Software WINSMART ist dabei sehr übersichtlich und sehr einfach in der Bedienung. Eingangsparameter, alle Ausgangsdaten, die 3 Grenzwerte, Toleranzbereiche, Messgenauigkeit, Filterzeiten etc. sind einfach per Mausklick einstellbar.

DuoTec-FAILSAFE wird vom TÜV „ein sicherheitstechnisch insgesamt hochwertiges Gerätekonzept“ bescheinigt.

Artikel zum Download (86KB) »


KONTAKT

Mütec Instruments GmbH
Bei den Kämpen 26
21220 Seevetal-Ramelsloh
Germany

Telefon + 49 (0)4185-8083-0
Fax + 49 (0)4185-8083-80
E-Mail muetec@muetec.de »